Bernhard Elser

Bernhard Elser

Wer meint, Schuhdiscounter hätten dem klassischen Schuhmacher den Rang abgelaufen, irrt sich. Wo Deichmann und Co. abwinken, da öffnet er seine Türen. Mit seinem originären Handwerk hat der Schuster unseres Albdorfes bleibende Bedeutung. „Schuster, bleib bei deinen Leisten!“

Die Reformation begann nicht in der Fürstenstube, sondern in Luthers Studierstube. Sie begann nicht mit einem politischen Donnerwort, sondern mit dem neu entdeckten Gottes Wort. Die Mühen der Reformatoren galten zuerst der Christologie, dann erst der Diplomatie.

„Kirche, bleib bei deinen Leisten!“ Die neue Treue zur Christus-Botschaft verlieh der Reformation ihre globale Kraft, nicht ein politisches Programm. Studium der Bibel, Gebet und Predigt waren das priorisierte Handwerk der Reformatoren. Ob Kirche auch in Zukunft die Gesellschaft nachhaltig mitgestalten kann, hängt davon ab, ob sie ihrem originären Handwerk Priorität einräumen und ihrer Botschaft treu bleiben wird.

Bernhard Elser, Predigt-Slam-Gewinner

Ladebalken